Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity: Remove
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

​Claudia Rosa Hogg 

        OmniKinea® Weiterbildung

Die erste OmniKinea® Weiterbildung ist erfolgreich abgeschlossen worden

Die erste OmniKinea® Weiterbildung hat im April 2016 angefangen und wurde Ende August von allen Teilnehmern erfolgreich 2016 abgeschlossen. Engagement, Interesse, Einsatz, Bereitschaft für Veränderung und spannende Inputs - dies sind nur einige Ausschnitte aus den vergangenen sechs Modulen. Es war eine sehr bereichernde Erfahrung und ich bin stolz und dankbar, dass OmniKinea® weiter wachsen wird.


Zum Inhalt der Weiterbildung:

Sie erlernen OmniKinea® in 5 Modulen à je 2 Tagen, welche in aufbauender Reihenfolge stattfinden. Zusätzlich festigen und praktizieren Sie die modularen Themen in fünf selbstständig organisierten Übungssequenzen. Diese finden ausserhalb der Weiterbildungsblöcke statt, gemeinsam mit Ihren OmniKinea® Kursteilnehmern.


Die OmniKinea® Weiterbildung richtet sich an Therapeuten, Pädagogen oder Berater mit praktischer Berufserfahrung.

Anmeldebedingungen, Voraussetzungen und Termine für 2020 gebe ich Ihnen gerne persönlich bekannt. Die Teilnehmeranzahl ist beschränkt.

OmniKinea® Weiterbildungsinhalte:

  • Kinesiologisches Muskeltesten
  • Psychologische Gesprächsführung
  • Fragetechniken und Kraft der Worte
  • EFT Anwendung
  • Deblockierungen durch Augenbewegungen
  • Emotionale Stabilisierung
  • Praktischer Transfer und Integration in die eigene Therapieform

Schulungstage sind jeweils Samstag/Sonntag von 09.00 - 16.00 Uhr.

Die Teilnehmenden werden zwischen den Modulen in Kleingruppen selbstständig organisierte Übungsblöcke 1-5 (max. 4 Stunden) planen und sie ausserhalb der Modulzeiten durchführen. Diese Übungsblock-Sequenzen sind fester Bestandteil des OmniKinea® Weiterbildungskonzeptes und dienen der möglichst raschen und praktischen Umsetzung in den Therapiealltag der Teilnehmenden. Sie werden als Weiterbildungszeit angerechnet und ausgewiesen.


Nach erfolgreichem Abschluss aller 6 Module, den dazugehörigen Übungsblöcken und der praktischen Abschlussprüfung im Rahmen von Modul 6 erhalten die Teilnehmer das OmniKinea® Therapie Zertifikat.


Kurskosten und Kursort auf Anfrage.